Wertpapier-Anlagestrategien

Strategien für die Investition in Anleihen reichen von einer Kaufen-und-Halten-Einstellung bis zu komplexen taktischen Manövern, die sogar Ihre Meinung über Inflation und Zinssätze berücksichtigt. Wie bei jeder Investition hängt die richtige Strategie von Ihren Zielen, Ihrem Zeitrahmen und Ihrer Risikobereitschaft ab.

Wertpapiere mit festem Ertrag können Ihnen helfen eine Reihe von finanziellen Zielen zu erreichen: Kapitalkonservierung, Erträge, Handhabung von Steuerverpflichtungen, Ausbalancierung der Risiken von Aktienanlagen und der Mehrung Ihres Vermögens.

Dieser Abschnitt hilft Ihnen:

  • Zu verstehen, wie Anleihen in Ihre Asset-Allocation passen
  • Verschiedene Arten von Anleihen kennenzulernen
  • Fortgeschrittene Handelsstrategien auf der Grundlage von Marktaussichten und Signalen zu entwickeln
  • Die Unterschiede zwischen Anleihen und Rentenfonds zu verstehen

Ihre Ziele werden sich von Zeit zu Zeit ändern und ebenso die Wirtschaftslage, die den Anleihenmarkt beeinflusst. Wenn Sie Ihre Anlagen regelmäßig bewerten, sollten Sie diese Seite öfters aufsuchen, um so hilfreiche Informationen zu erhalten.

Die Art, wie Sie kurz- oder langfristig in Anleihen investieren, hängt von Ihren Investitionszielen und Ihrem Zeitrahmen, Ihrer Risikobereitschaft und Ihrem Steuerstatus ab.

Beim Erstellen Ihrer Strategie für die Investition in Anleihen sollten Sie die Bedeutung der Diversifizierung nicht unterschätzen. Allgemein kann gesagt werden, dass es niemals eine gute Idee ist, Ihr gesamtes Vermögen und ihr gesamtes Risiko auf eine Anlageklasse oder Investition zu konzentrieren. Sie sollten Ihre Risiken diversifizieren, indem Sie ein Portfolio aus vielen Anleihen mit unterschiedlichen Merkmalen einrichten. Wenn Sie Anleihen verschiedener Emittenten aussuchen, schützen Sie sich so vor der Möglichkeit, dass ein einziger Emittent seinen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen kann. Durch die Auswahl von verschiedenen Anleihenarten (Staatsanleihen, Kommunalanleihen, Unternehmensanleihen, besicherte Anleihen, usw.) können Sie sich vor Verlusten in einem bestimmten Marktsektor schützen. Die Auswahl von Anleihen mit verschiedenen Fälligkeiten hilft Ihnen das Zinssatzrisiko unter Kontrolle zu behalten.

Sie sollten Ihre unterschiedlichen Ziele und die Strategien unter Beachtung dieser Faktoren definieren. Wie immer, wenden Sie sich bitte auch in diesen Fällen an Ihren Finanzberater, und holen Sie sich bei Unsicherheiten Rat.

Die Artikel dieser Internetseite dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageberatung in jeglicher Form, noch Angebote zum Kauf, Verkauf oder zur Werbung für Produkte oder Dienstleistungen dar. Investitionsentscheidungen sollten nicht auf Grundlage dieser Artikel getroffen werden. Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.